Zahlungsbedingungen


In letzter Zeit häufen sich Bestellungen von Mürbel-Essern, die meinen, sie müssten ihre Rechnung nicht bezahlen. Das finden wir sehr schade! Da wir lieber Mürbel produzieren als Mahnungen zu versenden und Betreibungen einzuleiten, haben wir uns entschlossen nur noch zwei Zahlungsoptionen anzubieten: Vorauszahlung und PayPal. Für Ihr Verständnis danken wir Ihnen.

Herzlichst
Eure Mürbel-Familie


1 Kommentar


  • Max Michel

    Das finde ich super, bravo!! Ein Mürbel ohne Schulden schmeckt sowieso besser!


Hinterlassen Sie einen Kommentar


Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen